beauty blender - nude

7/05/2016

Nach langer Überlegung habe ich mir auch endlich mal einen Beauty Blender zugelegt. Es gibt ja neben dem bekannten pinken nun auch verschiedene andere Farben, die alle eine etwas andere Funktion haben.

PINK - das Original, im Grunde für alles geeignet
WHITE - am besten für Cremes und Seren geeignet
BLACK - gut für dunklere Hauttöne und Selbstbräuner geeignet
MICRO.MINI - klein, gut für Highlighter, Bronzer und Concealer
NUDE - für einen natürlichen No-MakeUp-MakeUp Look

Ich habe mich für den in Nude entschieden, da ich sehr gespannt auf das natürliche Ergebnis war.


Für diejenigen, die die Beauty Blender nicht kennen, man muss sie vor der Anwendung anfeuchten. Danach kann man das MakeUp super einfach aufs Gesicht auftupfen und einarbeiten. Das Ergebnis ist total natürlich und ebenmäßig! Bin wirklich begeistert, hätte nicht gedacht, dass ich so gut mit dem Schwamm zurecht komme. Benutze eigentlich sonst meistens nur meine Finger zum Auftragen von MakeUp. Dadurch, dass man den Schwamm vorher anfeuchtet, verliert man auch nicht zu viel Produkt. Der Preis von 19,95€ ist zwar nicht günstig, aber für die Qualität und das Ergebnis würde ich das Geld immer wieder ausgeben.
Den Unterschied zum normalen pinken Blender kann ich leider nicht ausmachen, da ich den normalen nicht kenne. Aber vielleicht lege ich mir den ja auch bald noch zu!
Bekommen kann man die Originalen Beauty Blender übrigens bei Douglas hier.

Habt ihr einen Beauty Blender, wenn ja, welche Farbe? Würde mich mal interessieren, ob er euch auch so gut gefällt.



<3 michelle

You Might Also Like

82 Kommentare

  1. Ich möchte schon länger mal einen Beautyblender ausprobieren! Momentan trage ich Foundation meistens auch mit den Fingern auf, was ziemlich gut klappt. Weiß also nicht, ob ich so einen Blender wirklich brauche!
    Christina ♥ https://caliope-couture.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so war es bei mir auch, ich haben gern immer ein paar verschiedene Möglichkeiten. :)
      <3 michelle

      Löschen
  2. Ich habe auch einen, allerdings in pink... ob die Farben einen Unterschied machen bezweifle ich, aber vlt liege ich da auch falsch :) Ich leibe meinen Blender, allerdings muss ich sehr aufpassen, dass er mir nicht noch mehr kaputt geht, denn er reißt durch die Nägel schnell ein... das säubern ist wirklich easy :) Ich würde mir immer wieder einen kaufen!

    LG
    Natalie

    www.beautypearl85.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde ich auch gern mal wissen, im Grunde ist ja die Form und bestimmt auch die Art gleich. Vielleicht sind es nur die Farben, wer weiß :)
      <3 michelle

      Löschen
  3. Ich habe nur dieses Make Up Ei von ebelin. Das benutze ich jetzt schon seit lange Zeit für Concealer. Beim Auftragen der Foundation greife ich doch noch lieber zum Pinsel.

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch Pinsel zum Auftragen, ich variieren immer gern mal zwischen den drei Dingen, je nach Zeit und Lust :)
      <3 michelle // covered in copper

      Löschen
  4. Tolles Review!
    Ich habe ein Make up ei von Beju und ich liebe es!
    Liebst, Pisa
    www.inlovewithmyclothes.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die verschiedenen Marken sollen ja alle immer ein wenig unterschiedlich sein mit den MakeUp Eiern, vielleicht lege ich mir das von Beju ja auch nochmal zu. :)
      <3 michelle

      Löschen
  5. Ich möchte den Beauty Blender schon lange ausprobieren, habe es bisher aber noch nicht eingesehen das Geld dafür auszugeben :D
    Aber wirklich alle, die ihn haben, sind davon begeistert - ich glaube irgendwann werde ich ihn doch noch kaufen :D

    Was hälst du davon, wenn wir uns gegenseitig auf bloglovin folgen? :)

    http://nilooorac.com/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, ich schreibe dir nochmal :)
      <3 michelle

      Löschen
  6. So einen Blender habe ich noch nie ausprobiert, Du hast mich jetzt richtig neugierig gemacht :)
    Liebe Grüße, Rena
    P.S.: Danke für Deinen Besuch auf meinem Blog. Hast Du vielleicht Lust auf gegenseitiges Folgen?
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, ich folge dir nun. :)
      <3 michelle

      Löschen
  7. Guten Morgen Michelle, vor langer Zeit hatte ich mal ein Make-up-Ei, und ich kam damit ganz gut zurecht. Doch ich benutze nun keine Flüssigfoundations mehr. Daher verwende ich nur noch Pinsel zum Auftragen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

    AntwortenLöschen
  8. Great post dear!
    Have a nice day,
    Emma
    www.emmalovesfashion.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, you too!
      <3 michelle

      Löschen
  9. Hallo Michelle,
    ich habe den pinken Beautyblender und verwenden ihn folgendermaßen: Ich trage erst z.B. Mousse Make-up mit einem flachen Foundationpinsel auf und verblende es. Dann nehme ich den komplett angefeuchteten Beautyblender und tupfe das Make up in die Haut ein, ein wunderbar natürliches Ergebnis entsteht, was ich so mit den Fingern nicht hinbekomme. Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag.
    Liebe Grüße
    Nancy von https://OrangeCosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch eine tolle Möglichkeit! Dir auch noch eine schöne Restwoche :)
      <3 michelle

      Löschen
  10. Im Moment benutzt ein ganz altes MakeUp Ei von ebelin, mit dem ich nicht mehr so zufrieden bin, da es wirklich hart ist, und das Produkt nicht so schön einarbeitet. Als nächstes werde ich mir den RealTechniques-Sponge ansehen, ich denke der ist diesem hier sehr ähnlich. ;)

    Dasnke für den tollen Post. Ich hätte nicht gedacht, dass hinter den Farben ein solches Konzept steht. ...

    Liebe Grüße
    Katharina von
    Großstadtgedanken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von dem real Techniques habe ich auch schon gutes gehört, und preislich ist der ja auf jeden Fall günstiger. Wäre toll, wenn du davon berichtest! :)
      <3 michelle

      Löschen
  11. Hey liebe Michelle!

    Der Blender sieht ja mal richtig interessant aus, vielleicht hole ich mir den auch mal :)

    XXX,



    Wiebke von WMBG



    Instagram||Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den lieben Kommentar. :)
      <3 michelle

      Löschen
  12. Ich hab den klassischen pinken Beauty Blender und bin mit dem super zufrieden :) Trotzdem hätte ich gern ein paar mehr :D Schöner Post!

    xo, Jo von http://viejola.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, irgendwie hab ich auch das Gefühl, ich möchte jede Farbe haben. :D
      <3 michelle

      Löschen
  13. Noch habe ich keinen originalen Beauty Blender, aber bald möchte ich mir auch endlich mal einen zulegen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch lange mit mir gerungen, nun habe ich endlich einen. :)
      <3 michelle

      Löschen
  14. Ich habe mir vor nicht allzu langer Zeit auch einen gekauft und zwar einen in Rosa. Ich bin super zufrieden damit und würde mich jederzeit wieder für einen entscheiden.

    Liebe Grüße,
    Kathleen ❤️
    www.kathleensdream.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bisher wirklich auch nur gutes von den BB gehört :)
      <3 michelle

      Löschen
  15. I have been seeing these blending brushes everywhere and I have yet to try one! Thanks for the inspiration!
    xx Annie
    http://www.somethingswellblog.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, you're welcome! :)
      <3 michelle

      Löschen
  16. Hi Michelle! :) Ich wusste gar nicht, dass es so viele unterschiedliche Beauty Blender gibt. Ich benutze den rosa-farbenen. :)
    Alles Liebe, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wusste ich auch erst seit dem ich mir meinen bestellt habe :)
      <3 michelle

      Löschen
  17. Hallo meine Liebe,

    Das klingt wirklich interessant! Ich selbst habe den original Beauty Blender allerdings noch nicht ausprobiert.

    Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Gerne :)
      <3 michelle

      Löschen
  18. Ich habe den Beauty Blender in pink, also das ganz klassische Modell und finde, dass man mit keinem Pinsel ein so hübsches Ergebnis erzielen kann, wie mit diesem Schwamm. Deine Version hört sich aber auch ganz interessant an.

    LG Samantha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nutze ihn ja so gut wie täglich und muss dir zustimmen.. je besser man damit zurecht kommt, je schöner das Ergebnis :)
      <3 michelle

      Löschen
  19. Ich habe den von Nicka K, der ist aber leider nicht so toll...Ich persönlich arbeite am liebsten mit den Fingern, bin da seeeeehr olskool :D
    LG
    Geri Diaries

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch hin und wieder noch! :D
      <3 michelle

      Löschen
  20. Ich hab die original Farbe und benutze ihm fur alles mögliche, Foundation, Concealer, Cream Blushes. Ich finde es super fur meisten der Sachen. Diese Nude sieht auch nett aus.

    xo
    http://www.carinavardie.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er ist sehr vielseitig :) habe ihn für Cream Blushes aber noch nicht ausprobiert, aber werde ich nachholen!
      <3 michelle

      Löschen
  21. Ich habe den schwarzen und liebe ihn. Ich nutze ihn jeden Tag und er ist ein absoluter Favorit von mir ❤️
    Liebe Grüße
    Elena von elenasmakeup

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den schwarzen habe ich auch schon in Benutzung gesehen, vielleicht probiere ich ihn auch irgendwann nochmal aus.. wenn denn überhaupt die Farben wirklich so einen großen Unterschied machen.. :D
      <3 michelle

      Löschen
  22. Usin' it, lovin' it
    http://nuclearglitter.com/

    AntwortenLöschen
  23. Einen Beauty Blender habe ich bisher noch nicht ausprobiert. Ich freue mich, dass du meinem Blog folgst und folge gerne zurück :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das freut mich sehr :)
      <3 michelle

      Löschen
  24. wow sieht toll aus
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  25. Bei mir zuhause hat sich gleich der Beautyblender eingeschlichen, aber erst der weiße (bis dato gab es noch keine Liste mit den Unterschieden). Dann hab ich mir noch denk Pinken gekauft, den von Ebelin hab ich und auch den von Real Techniques und ich muss sagen dass mir der origianle am besten gefällt, weil er sich am besten vollsaugt und viel federt. Das Ebelin-Ei benutz ich manchmal für flüssige Highlighter, da muss es nicht ganz so weich sein aber den Schwamm von Real Techniques find ich richtig schlimm, obwohl ich die gerade Fläche praktisch fände.

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut zu wissen, vielen Dank für die kleine Review!
      <3 michelle

      Löschen
  26. Super super Produkte, besonders den Schwamm, wie wäscht du deine?
    Ich reise gerade um die Welt und schreibe darüber auf meinem Blog, schaue doch mal vorbei ich würde mich freuen.
    Grüße aus Peru , Laura :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn, um ehrlich zu sein, seit ich ihn habe noch nicht richtig gewaschen, nur immer mit Wasser durchgewaschen - shame on me. Aber ich denke dafür hole ich mir diesen Reiniger noch dazu!
      <3 michelle

      Löschen
  27. Beautyblender sind wirklich super, meiner ist ganz klassisch rosa :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  28. Ich wusste gar nicht, dass es unterschiedliche Farben mit unterschiedlichen Merkmalen gibt. Ich habe lange Zeit einen BB benutzt, bin aber irgendwie zurück zum guten alten Pinsel gekommen. Muss dazu sagen, dass die Fake BB von DM, Rossmann & Co. auch ziemlich gut sind. Wer also erstmal testen möchte, ob das was für einen ist, sollte sich für 2-3€ einen günstigen holen.

    Liebste Grüße,
    totallykaty
    Schnell noch bei meinem GiveAway mitmachen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den verschiedenen BB gehen ja die Meinungen so doll auseinander, einige sagen die günstigen sind total schlecht, einige sagen sie sind super.. verwirrend. :D
      <3 michelle

      Löschen
  29. Ich liebe den Beautyblender, aber ich kenne nur den pinken!!

    Das mit dem weissen BB klingt interessant, vielleicht kaufe ich mir den auch mal! ;oD

    Danke Dir für Deinen Blogpost!

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wünsche ich dir auch, vielen Dank! :)
      <3 michelle

      Löschen
  30. Finde auch dass meine Ausbeute schön is =)

    Ich habe auch einen Beauty Blender von Essence, ich mag den irgendwie nicht so :D
    Trage Make Up lieber mit Pinsel auf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich höre oft, dass die günstigen BB nicht so gut sein sollen, wie die Originalen. Aber man muss es halt auch mögen. :)
      <3 michelle

      Löschen
  31. Ich habe einen rosanen. Aber der ist von DM. Da macht glaub ich aber keine Unterschied :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele sagen, dass die günstigeren BB nicht so gut sein sollen, aber ich selbst habe keinen Dupe. :)
      <3 michelle

      Löschen
  32. Den nudefarbenen kenne ich noch gar nicht. Ich verwende den schwarzen und pinkfarbenen und kann persönlich keinen großen Unterschied ausmachen, aber ein kleiner ist schon da. Schöne Review, liebe Michelle!
    Liebe Grüße an Dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut zu wissen! Vielen Dank :)
      <3 michelle

      Löschen
  33. Ach wie interessant!!! Ich wusste gar nicht, dass die Farben etwas ausmachen, dann wäre für mich der schwarze wohl besser :D

    Ganz liebe Grüße,
    Janika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wusste ich auch nicht bevor ich meinen gekauft habe :)
      <3 michelle

      Löschen
  34. Ich wusste gar nicht, dass es da einen Unterschied geben soll :O
    Ich habe den Beautyblender in schwarz - verwende ihn aber ganz normal für meine Face and Body Foundation und ich liebe ihn wirklich..
    Tollen Blog hast du:)
    Liebst, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön zu hören. :) Vielen Dank!
      <3 michelle

      Löschen
  35. Ich muss zugeben das ich so etwas noch nicht kenne. Hört sich aber praktisch an. Denn oft wird das Make Up nicht immer ebenmäßig. Vielleicht gibt es ja auch günstigere Modelle. LG und schönes Wochenende ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja gibt es, aber sie sollen nicht unbedingt an das Original herankommen. Vielleicht teste ich das mal.. :)
      <3 michelle

      Löschen
  36. Ich nutze am liebsten die Schwämme von Real Techniques, weil sie nicht ganz so teuer und unheimlich weich sind. Trotzdem reizt mich natürlich ein Vergleich mit dem Beautyblender. Ob der nochmal besser ist?
    Liebe Grüße an dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde ich auch sehr gern mal wissen, wie die beiden sich so vergleichen.. :)
      <3 michelle

      Löschen
  37. Hab schon häufiger von diesem Blender gehört, wusste aber gar nicht, dass es sogar Unterschiede in den Farben und deren Funktionen gibt :-) Gut zu wissen :-) Liebe Grüße, Nasti THECLASSYDRESSY.com

    AntwortenLöschen
  38. Ach wie cool, ich wusst gar nicht, dass es verschiedene Beauty Blender gibt. Kannte bis jetzt nur den in Pink. Ich habe die billig Variante von Ebelin, den mag ich ganz gerne.

    Das stimmt die Farben passen wirklich zu dem tristen Wetter :)
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
  39. Ich liebäugel ja auch schon ewig mit dem Beauty Blender, bin aber dann doch zu geizig..Dafür habe ich einfach zu viele teure Pinsel (Sigma), die einfach toll sind..
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe auch lang überlegt.. aber nun ist es mir das Geld auf jeden Fall Wert gewesen. :)
      <3 michelle

      Löschen
  40. Der Beautyblender reizt mich total. Ich habe schon verschiedene Schwämme in der Richtung ausprobiert, aber eben nie das Original. Zumal ich auch finde, dass dieses Anfeuchten mit den Dupes irgendwie nicht so recht funktioniert..?
    Ob die verschiedenen Farben wirklich Unterschiede zeigen können? Ein Vergleich wäre super interessant! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich auch leider nicht.. vielleicht komme ich ja nochmal dazu mir die günstige Variante oder die anderen Farben mal zu holen und zu vergleichen. :)
      <3 michelle

      Löschen
  41. Ich benutze sehr gerne einen Beautyblender, finde das Ergebnis einfach viel besser, genauer und natürlicher. Den Nude habe ich noch nicht ausprobiert, würde mich aber auch reizen.

    Liebe Grüße,
    Filiz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf jeden Fall! :)
      <3 michelle

      Löschen